Deutsche Standards EDITIONEN GmbH | Erster „Arbeitgeberfilm“ PREVIEW
2463
single,single-post,postid-2463,single-format-video,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Erster „Arbeitgeberfilm“ PREVIEW

Die Deutsche Arbeitgeberinitiative wird als Kooperation von Deutsche Standards und der ZEIT Verlagsgruppe in den drei Formaten „Online“, „Print“ und „Kongress“ produziert. Im Fokus steht die „Deutsche Arbeitgeberdatenbank“, die Anfang 2017, zeitgleich mit Erscheinen des „Deutschen Arbeitgeberlexikons“, auf ZEIT ONLINE gelauncht wird. Anlässlich des Launchs der Arbeitgeberdatenbank und der Premiere des Lexikons wird zudem im Frühjahr 2017 in Frankfurt/Main der Kongress „Deutsches Arbeitgeberforum“ ausgerichtet.

Darüber hinaus  kann jede im Lexikon vertretene Firma einen eigenen Arbeitgeberfilm mit Verleger und Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt veröffentlichen lassen: Das jeweilige Unternehmen kann seine individuellen Arbeitgeberstärken anhand seiner eigenen, farbigen „Zielscheibe“ mit dazu passendem Filmmaterial verdeutlichen. Der erste Film zeigt das Vorzeigeunternehmen MEWA – der Full-Service-Dienstleister für Betriebstextilien, der in 12 europäischen Ländern tätig ist. Das Familienunternehmen bietet viele Jobprofile, einen sicheren Arbeitsplatz und flexible Arbeitszeitmodelle. Der Umweltschutz ist fest im Unternehmensleitbild verankert.

Das Projekt wird realisiert mit freundlicher Unterstützung der ADP Employer Services GmbH, Kienbaum Consultants International GmbH, Lidl sowie der DEBA Deutsche Employer Branding Akademie. Zum Projekt