Deutsche Standards EDITIONEN GmbH | Marke
703
page,page-id-703,page-parent,page-child,parent-pageid-142,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Marke

Das Thema Marke ist fest im genetischen Code der Deutschen Standards verankert. Mit den „Marken des Jahrhunderts“ startet der Verlag alle drei Jahre eine einzigartige Marken-Kampagne mit weltweiter Resonanz – inklusive englischer und chinesischer Auskopplungen …

Marke des Monats

Yton_MDJ Internet

Ytong Porenbeton ist eine der bekanntesten Marken in der Baustoffwelt.

Oft sind es einfache Komponenten, die erst in ihrem Zusammenspiel eine geniale Idee ausmachen. So etwa
 beim Erfolgsprodukt Ytong Porenbeton der Xella
 Gruppe in Duisburg: Es besteht im Wesentlichen aus
 den vier Zutaten Kalk, Sand, Zement und Wasser.
 Damit wurde erstmals 1923 im schwedischen Yxhult ein neuartiger Baustoff produziert, der mit seinem geringen Gewicht und der wärmedämmenden Eigenschaft eine hervorragende Alternative zum Rohstoff Holz bietet.

Zum Markenauftritt von Ytong

Ytong_MDJ16

Marken des Jahrhunderts

„Die ‚Marken des Jahrhunderts’ als publizistisches Gedächtnis der Geschichte und Geschichten deutscher Marken müssen selbst immer wieder neu gedacht und mit Leben gefüllt werden. Es freut mich deshalb ganz besonders, dieses wichtige und traditionsreiche Buch in einer besonderen Ausgabe vorlegen zu können, die den darin versammelten Marken ein Umfeld von besonderer Strahlkraft bietet.“ 

(Dr. Florian Langenscheidt)

Die Neuauflage »Stars 2016«

Die aktuelle Ausgabe des alle drei Jahre von Dr. Florian Langenscheidt publizierten Markenkompendiums präsentiert die am stärksten eingeschätzten deutschen Marken unterschiedlicher Produktsegmente. Es sind rund 250 Marken, die als „Sterne am Markenhimmel“ im Layout der bekannten Mediengestalter Meiré & Meiré in einem edlen und puristischen Rahmen inszeniert werden.

Die Neuauflage wird von einer Paperback-Ausgabe (Deutsch und Englisch) mit jeweils rund 100 ausgewählten Marken flankiert.

Die Marken wurden in einem umfangreichen Auswahlverfahren durch einen kompetent besetzten Beirat in Zusammenarbeit mit der Redaktion des Verlags Deutsche Standards EDITIONEN nominiert. Zu den Projektpartnern zählen ABUS August Bremicker Söhne KG, STI Group, Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG, Lunatx und Deutschland – Land der Ideen.

Klick ins Buch:

Bildschirmfoto 2015-12-17 um 10.55.01

Markengala »Stars 2016«

Die Neuauflage »Stars 2016« des Klassikers „Marken des Jahrhunderts“ wurde mit einer glamourösen Markengala in Berlin gefeiert: Rund 350 wunderbare Gäste, zahlreiche Marken-Namensträger, Musiker der Berliner Philharmoniker, eine Buchenthüllung mit Feuerwerk und – ein neu erschienenes Buch: Wir danken allen Beteiligten, Partnern und Sponsoren und vor allem allen Marken des Jahrhunderts, die dies möglich gemacht haben.

Header_Clever_Reach_MDJ

Markenkampagne »Stars 2016«

Drei Jahre nach der besonderen Jubiläums-Ausgabe „Leuchttürme auf dem Markenmeer“ von 2013 startet die aktuelle Kampagne unter dem nicht minder eindrucksvollen Motto »Stars 2016«. Als Sterne am unendlichen Marken-Himmel leuchten die Marken des Jahrhunderts in besonderem Maße und vermitteln dem Verbraucher in einzigartiger Weise Orientierung, Qualität und auch Marken-Geschichte.

Die Publikation des Buches wird begleitet durch eine umfangreiche Medienkampagne, die zahlreiche Tools der Markeninszenierung zur Verfügung stellt. Im Zentrum der Kampagne steht der Marken-Film, der, exklusiv und individuell konfektioniert, jede Marke des Jahrhunderts mit Dr. Florian Langenscheidt als Testimonial präsentiert.

Marken des Jahrhunderts – Ausgabe 2013 „Leuchttürme auf dem Markenmeer“

Der Verlag Deutsche Standards EDITIONEN feierte sein 10-jähriges Bestehen mit der Sonderedition „Leuchttürme auf dem Markenmeer“ des Kompendiums „Marken des Jahrhunderts“.

Die Zusammenschau führender deutschen Marken in einem einzigen Markenkompendium will die Stärke der deutschen Wirtschaft in Zeiten der globalen Krise versinnbildlichen und setzt damit ein Zeichen im In- und Ausland. Für Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt ist die Reihe „Marken des Jahrhunderts“ eine Herzensangelegenheit: „Marken schaffen ihre eigene Welt der Geschichten und Geschichtchen, Legenden und Mythen“, schrieb er in der FAZ vom 20.06.2012. Denn diese seien untrennbar verknüpft mit unserer Wirklichkeitsrezeption und unserem Leben.

Auf etwa 580 Seiten werden in der Ausgabe „Marken des Jahrhunderts – Leuchttürme auf dem Markenmeer“ rund 300 deutsche Marken präsentiert mit einer Startauflage von 20.000 Exemplaren. Das Buch wurde über das Auswärtige Amt in alle deutschen Auslandsrepräsentanzen und die Goethe-Institute weltweit distribuiert.

Bildergalerie „Leuchttürme auf dem Markenmeer“

Mit einer großen Markengala feierte der Verlag Deutsche Standards EDITIONEN am 22.11.2012 im Hotel Adlon Berlin den offiziellen Launch der Sonderedition „Marken des Jahrhunderts – Leuchttürme auf dem Markenmeer“ sowie des Essaybands „Marke hoch Zehn“. Zugleich wurden ausgewählte Unternehmen mit dem „Markenpreis“ und dem neu geschaffenen Preis für Familienunternehmen FAUN ausgezeichnet.

Marke trifft Design

Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt im Gespräch mit Art Director und Designer Mike Meiré. Mike Meiré, Gründer der Kölner Agentur Meiré und Meiré, gestaltete den Relaunch der Sonderedition 2013 anlässlich des 10-jährigen Verlags-Jubiläums.